Social Media Marketing

Wir helfen Dir im Bereich Social Media durchzustarten

Was versteht man unter Social Media?

Social Media, zu deutsch auch soziale Medien, ist ein Sammelbegriff für alle Technologien, die das Interagieren über virtuelle Gemeinschaften ermöglichen. Mit Interaktionen sind dabei das Erstellen oder das Teilen und Austauschen von Informationen, Ideen, Interessen und Content gemeint. Dies bildet die Grundlage von sozialen Medien.

Die beliebtesten sozialen Netzwerke in Deutschland sind unter anderem Facebook, Instagram, Twitter, Xing und LinkedIn. Weitere beliebte Netzwerke sind je nach Definition und Unterscheidung von „Social Media“ und „Messenger“ beispielsweise WhatsApp, Telegram oder Signal. Auf diesen Plattformen sammeln sich Menschen mit ähnlichen Interessen in Gruppen, folgen Accounts oder Kanälen, welche diese Interessen in einer bestimmten Weise fördern können. Gerade das Nutzen dieser Plattformen über Apps, also konkret die mobile Nutzung, ist ein wichtiger Faktor der sozialen Medien.

Was ist Social Media Marketing?

Ganz allgemein umfasst der Begriff “Social Media Marketing” alle Maßnahmen, um Produkte sowie Dienstleistungen über soziale Netzwerke zu bewerben. Somit ist Social Media Marketing ein Teilgebiet des Online Marketing. Dafür eignen sich die oben genannten Sozialen Netzwerke mal besser und mal weniger gut. Dies hängt jedoch vom eigenen Unternehmen, den eigenen Produkten und Dienstleistungen sowie der zu erreichenden Zielgruppe ab. Jedoch kann allgemein gesagt werden, dass mit einem Facebook und einem Instagram Account am Anfang nichts falsch gemacht werden kann.

Beim Social Media Marketing geht es aber nicht rein um das Verkaufen der eigenen Produkte. Vielmehr solltest Du Dich und Dein Unternehmen mit interessanten Content positionieren. Auch die Stärken und Schwächen sowie die Nutzergruppen der jeweiligen Netzwerke sollten unbedingt berücksichtigt werden. Im Folgenden geben wir Dir eine ganz grobe Übersicht über die wichtigsten Social Networks.

 

Facebook

Facebook hat als bereits jahrelang etablierte Plattform eine vergleichsweise etwas ältere Zielgruppe als andere Netzwerke. Es ist aber auch das größte soziale Netzwerk. 2,9 Milliarden Nutzende Weltweit sowie 31,6 Millionen Nutzer und Nutzerinnen in Deutschland sorgen dafür, dass die Marketing Maßnahmen potenziell viele Personen erreichen können. Durch Facebook können Ads nicht nur über Facebook selbst, sondern auch über den Facebook Messenger und Instagram geschaltet werden. Im Facebook Business Manager können alle Werbeeinstellungen global eingestellt werden.

Instagram

Instagram ist durch seinen Aufbau viel visueller gestaltet als beispielsweise Facebook. Klassische Arten des Contents sind auf dieser Plattform Bilder und kurze Clips. Durch IGTV können seit einiger Zeit auch längere Videos gepostet werden. Durch die Story-Funktion, in der (aktuelle) Bilder gepostet werden können, welche 24h für die Nutzer sichtbar sind, wird immer wieder frischer und kurzlebiger Content unterstützt. Instagram hat für Unternehmen den großen Vorteil, Instagram Shopping anzubieten. Durch diese Funktion können Fotos mit speziellen “Tags” hinterlegt werden. Diese geben zusätzliche Informationen zu den abgebildeten Produkten und die Möglichkeit, diese direkt kaufen zu können.

Xing und LinkedIn

Die gewerblichen Netzwerke wie Xing oder LinkedIn sind gerade für den B2B-Bereich sinnvoll. Bei LinkedIn kann mithilfe eines Unternehmensprofils die Grundlage für alle weiteren Maßnahmen erstellt werden. Nun können Anzeigen geschaltet werden, Inhalte erstellt und geteilt sowie die Interaktion in Networking-Gruppen gesucht werden. Auf Xing und LinkedIn ist die Tonalität im Vergleich zu anderen sozialen Netzwerken etwas seriöser, aber sollte auch nicht aufgesetzt wirken. Eine Mischung zwischen “Business” und “locker” ist wichtig. Besonders für die Suche nach neuen Mitarbeitern sind diese beiden Plattformen sehr gut geeignet. Es sollte noch erwähnt werden, dass Xing vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz genutzt wird und LinkedIn international sehr beliebt wird.

Dies könnten unter anderem Deine Vorteile von Social Media Marketing durch Cutvert sein

  • DIrekter Kontakt sowie Austausch mit Deiner Zielgruppe und Kunden
  • Werbung für Deine Produkte, Dienstleistungen oder Website
  • Höhere Kundenzufriedenheit
  • Neue Kunden
  • Größere Markenbekanntheit
  • Bindung von bestehenden Kunden
  • Mehr Website-Traffic
  • Personalisierte Werbung direkt für Deine Zielgruppe

Unsere Maßnahmen und Leistungen auf einen Blick

Ausarbeitung einer geeigneten Strategie

Einrichtung aller Social Media Kanäle

Betreuung der Kanälen

Erstellung des Contents

Aufbau einer Community

Interaktion mit der Community

Erstellung und Schaltung von Social Ads

Kampagnenplanung

Planung des Budgets

Social Media Marketing bietet Dir und Deinem Unternehmen (theoretisch) eine nahezu grenzenlose Möglichkeit der Bekanntheit. Dies ist natürlich vom Inhalt, der Zielgruppe, der zu bespielenden Kanäle und vielen weiteren Faktoren abhängig. Unser Team aus erfahrenen Social Media Experten hilft Dir, eine langfristige Strategie zu entwickeln und diese in Form von Content und Interaktionen zu verwirklichen.

Scroll to Top